Unsere vermittelten Katzen im Jahr 2019

Ginger

Vermittlung: Verein (Konditionen)
Geschlecht: weiblich
geboren: ca. März 2019
online seit: 31.05.2019
Pflegestelle: Frau Natalie Michel
Mobil: 0151  70 13 42 57
Ginger

Nähere Informationen ...

Ginger ist eine kleines ca. 11 Wochen junges weibliches Kitten, dass aus ungewollten Nachwuchs stammt. Leider kommt es trotz umfangreicher Kastrationsaktionen immer wieder vor, dass eine herrenlose, unkastrierte Katze Junge bekommt.

So suchen wir für Ginger (wenn möglich zusammen mit ihrer Schwester Susi) ein schönes, festes Zuhause bei tierlieben, gewissenhaften Menschen die Ginger als Familienmitglied aufnehmen. Ginger hat bereits eine tierärztliche Allgemeinuntersuchung hinter sich, wurde entwurmt und ist gechipt. Eine Abgabe erfolgt mit Halterschaftsvertrag unter nachstehenden Voraussetzungen:

  • Keine Vermittlung von Babykatzen in Einzelhaltung. Entweder es wird ihr Schwesterchen Susi mitgenommen oder es befindet sich bereits ein jüngerer Artgenosse in der Familie.
  • Keine Vermittlung von Babykatzen bei Kleinkindern im Hause. Entscheiden Sie sich in einen solchen Fall bitte für ein adultes Tier.
  • Ist ein Balkon vorhanden, so muss dieser katzensicher vernetzt sein (uns erreichen jedes Jahr leider mehrere Fälle, wo Katzen durch Absturz schwer verletzt wurden oder gar zu Tode kamen).
  • Freigang wird nur in verkehrsberuhigter Zone gestattet.
  • Verwendung von artgerechten Futter

Interessenten melden sich im Hinblick auf eine Terminvereinbarung und ein erstes Kennenlernen bitte direkt bei der Pflegestelle Frau Natalie Michel unter der Mobilfunknummer 0151  70 13 42 57.

Merken