Tierschutzverein Noris e. V. hilft

Unsere vermittelten Hunde im Jahr 2013

 Bianca

Status:  vermittelt Vermittlung: Verein (Konditionen) Nr.: 0
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 4 Jahre
Datum: 19.10.2013
Unterbringung: Pflegestelle
Kontakt: Herr Robert Derbeck
Festnetz: 0911  63 23 207
Mobil:  
Futterpatenschaft:  leider noch ohne
Bianca

Nähere Informationen ...

Warum Bianca von Ihrer Familie abgegeben wurde, wissen wir nicht und können es auch nicht nachvollziehen. Bianca ist ein ca. vier Jahre altes West Highland White Terrier-Mischlingsmädchen. Ein absoluter lieber und verträglicher Hund. Sie mag Kinder, Artgenossen und sogar Katzen. Sie fügt sich problemlos in die Familie ein und ist dankbar über jede Streicheleinheit, die sie erhält. Bianca fährt gerne im Auto mit und kann auch mal alleine bleiben. Besonders aber liebt sie das "Gassi gehen" und zeigt hier durch kräftiges Schwanzwedeln ihre Freude.
Bianca ist geimpft und gechipt. Eine tierärztliche Behandlung steht allerdings noch an, da Bianca einen Nabelbruch hat der gesundheitlich zwar nicht bedrohlich ist, aber im Zuge einer Kastration zusammen mit vorhandenen Zahnstein behoben werden müsste. Welche tierliebe Familie möchte Bianca als neues Familienmitglied aufnehmen?
Interessenten melden sich bitte unter der Tel. Nr. 0911  63 23 207

 Pascha

Status:  vermittelt Vermittlung: Verein (Konditionen) Nr.: 0
Geschlecht: männlich
Alter: ca. 9 Jahre
Datum: 05.02.2013
Unterbringung: Pflegestelle
Kontakt: Frau Sabrina Grießmeier
Festnetz:  
Mobil: 0171  68 26 600
Futterpatenschaft:  leider noch ohne
Pascha
Pascha

Nähere Informationen ...

Pascha wurde bei uns abgeben, da sein Frauchen ins Altersheim musste. Pascha ist ein sehr lieber und verträglicher Malteser Rüde. Pascha ist ein ruhiger Zeitgenosse, der am liebsten bei Frauchen oder Herrchen Sicherheit sucht und seine regelmäßige Futterration liebt.
Der Hundefriseur musste Pascha zunächst einmal ansehlich herrichten und in der Pflegestelle kuriert sich Pascha von einer Allergie, die vermutlich durch unartgerechtres Futter entstand.
Pascha hat nur noch zwei Zähne, trotzdem (Hunde sind Schlinger) bereitet ihm dieses keinerlei Probleme. Pascha ist geimpft und gechipt. Wer nimmt den lieben Gesellebn in seiner Familie auf? Pascha freut sich auf ein erstes Kennenlernen. Interessenten melden sich bitte bei der Pflegestelle Sabrina Grießmeier unter der Mobil-Nr. 0171  68 26 600