Tierschutzverein Noris e. V. hilft

Aufgaben

Der Tierschutz hat ein breites Betätigungsfeld. Ob Beratung für Tierhalter, ob Tierschutz im Unterricht, in Kindergärten, Schulen oder als Seminar für Erwachsene, ob Tierrettung für verletzte, kranke, bedürftige oder sonst in Not geratene Tiere, ob Öffentlichkeitsarbeit, präventives Wirken oder politischer Tierschutz, ob gesetzlicher Tierschutz, Kontrollen und Anzeigenerstattung und noch Vieles mehr. In vielen Briefen, Emails oder Anrufen die uns täglich erreichen, wird um Hilfe gebeten. Die Fälle sind sehr vielschichtig und häufig steckt hinter einem tierischen Notfall auch ein menschliches Problem. Unsere Aufgabe sehen wir darin, zu helfen, wenn ein Tier Hilfe benötigt. Wir lassen uns dabei nicht auf bestimmte Tierarten oder Gebiete bzw. Grenzen, die der Mensch bestimmt hat, einschränken. Egal ob in unserer Region, in München, Köln oder Hamburg. Wenn ein Tier in Not geraten ist und wir die Möglichkeit haben, zu helfen, dann tun wir es auch. Den Satz „Dafür sind wir nicht zuständig" wollen wir nach Möglichkeit nicht verwenden. Wir schöpfen dabei alle legalen Mittel aus, die uns zur Verfügung stehen, um mit viel Engagement, Herzblut und Idealismus den Tieren zu helfen.