Tierschutzverein Noris e. V. hilft

Pflegestelle

Werden Sie Pflegestelle beim Tierschutzverein Noris e. V.Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund,
wir freuen uns über Ihr Interesse, sich zum Schutz der Tiere ehrenamtlich zu betätigen und für unseren Verein als Pflegestelle zu agieren. Dieses ist eine ehrenvolle und verantwortungsvolle Aufgabe und Teil unseres Vereinszweckes „Tiere vor physischen und psychischen Schaden zu bewahren". Da alle Vereinsmitglieder ausschließlich ehrenamtlich aktiv sind, gibt es hierfür keine geldliche Entlohnung, sondern nur den Dank und die Gewissheit, hilfsbedürftigen Mitgeschöpfen aus der Not geholfen zu haben. Bevor Sie sich also entscheiden, sich hier zu engagieren, Aufwendungen in Kauf zu nehmen, Verpflichtungen einzugehen, sich zeitlich zu binden, usw. bitte ich Sie, dass Sie vorab nachstehende Informationen gewissenhaft und ausführlich lesen. Über eine anschließende positive Entscheidung würden wir uns natürlich sehr freuen.

Häufig gestellte Fragen zum Thema "Pflegestelle":


Natürlich wird eine Pflegestelle nicht alleine gelassen, sowohl der Verein als auch eine Pflegestellenbetreuung ist immer ansprechbar und wird bei Bedarf natürlich helfen.
Es würde uns sehr freuen, wenn wir mit Ihnen eine weitere Pflegestelle für unseren Verein rekrutieren könnten, damit Tieren in Not geholfen werden kann.

Vielen Dank
Ihr Robert Derbeck